Neues aus unserem Schulleben


Hier erfahren Sie das Neueste rund um die Grundschule Dahenfeld.

Verlängerung der Schulschließungen

Unsere Schule bliebt bis mindestens Anfang Mai geschlossen.

Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen, das immer dann die Ruhe verliert,wenn von ihm verlangt wird, dass es nach Vernunftgesetzen handeln soll.

Oscar Wilde

Nach fünf Wochen, in denen viele von uns vorbildlich die Ruhe bewahrt haben, war diese Woche zumindest bei mir Unruhe zu spüren und ich war gespannt und unsicher, wie es nach den Osterferien weitergehen wird. Nun wird weiter vernünftige Ruhe von uns erwartet. Das fühlt sich natürlich nicht befriedigend an, macht keinen Spaß und erfordert große Geduld. Das ist schwer, aber es ist eine richtigeEntscheidung. Wie gerne wäre ich dennoch zum Beispiel mit der ganzen Schule nächste Woche nach Neuenstadt gewandert, um dort ein Eis zu essen. Leider stehen nun weitere Wochen des Homeschoolings an und Sie als Eltern sind gefordert.

An erster Stelle ist es mir daher wichtig nochmals zu betonen: Wir sind da! Alle Kollegen sind täglich zu erreichen und gerne bereit per Mail, Telefon, Skype oder einer terminlich vereinbarten Pausenhofsprechstunde zu erklären, helfen, beraten, loben, fördern und fordern. Trauen Sie sich und melden Sie sich!

Für die nächste Woche bereiten neue Aufgaben für die Kinder vor und werfen diese in den Briefkasten. Ergänzt werden diese weiterhin durch unser digitales Klassenzimmer unter https://de.padlet.com/GrundschuleDahenfeld/digitalesKlassenzimmer. Erstmals werden wir dort nun auch Erklärvideos zu einzelnen Aufgaben hochladen, sodass die Kinder und Sie sich direkt und gerne auch mehrmals die Einführungen und Aufgaben erklären lassen können. Auch in der Notbetreuung sind ab nächster Woche erweiterte Personenkreise zugelassen und wir bieten in sehr guter Zusammenarbeit mit der Kernzeit und der Stadt eine Betreuung in Dahenfeld an. Sobald es weitere Informationen dazu und zur schrittweisen Schulöffnung gibt, leite ich diese per Mail und den Elternbereich im digitalen Klassenzimmer an Sie weiter und Sie dürfen sich dann gerne an mich wenden.

Ich wünsche Ihnen und uns allen die nötige Ruhe und Vernunft, die kommenden Wochen so gut zu meistern wie bisher. Außerdem bedanke ich mich an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen, die an vielen sichtbaren und unsichtbaren Stellen aufmerksam und wertschätzend durch gute Worte, Taten und Gedanken für Humor und Liebe sorgen. Mit Lachen und Herz lässt sich Vernunft nämlich um einiges besser ertragen als ohne.

Passen Sie gut auf sich und ihre wunderbaren Kinder auf!

Andreas Weiß

kommissarischer Schulleiter

© 2017 Grundschule Dahenfeld. All Rights Reserved.